Angebote zu "Bett" (22 Treffer)

Kategorien

Shops

Zimmer in gut ausgestatteter 3-Zimmer-Wohnung i...
852,00 € *
ggf. zzgl. Versand

** Das Leben und die Seele ** Weil hier die Aktion stattfindet. ** Wird es mir hier gefallen? ** Hängt davon ab. Magst du es, von Energie und Action umgeben zu sein? Lieben Sie es, die Stadt zu erkunden und an die Bars zu gehen? Hasst du es ins bett zu gehen Dann ist diese Wohngemeinschaft in der belebten Innenstadt von The Liberties ideal. **Ja wirklich? Erzähl mir mehr...** Sie werden es zu schätzen wissen, eine so gut ausgestattete Kü...

Anbieter: Spotahome
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Zimmer in gut ausgestatteter 3-Zimmer-Wohnung i...
1.611,00 € *
ggf. zzgl. Versand

** Das Leben und die Seele ** Weil hier die Aktion stattfindet. ** Wird es mir hier gefallen? ** Hängt davon ab. Magst du es, von Energie und Action umgeben zu sein? Lieben Sie es, die Stadt zu erkunden und an die Bars zu gehen? Hasst du es ins bett zu gehen Dann ist diese Wohngemeinschaft in der belebten Innenstadt von The Liberties ideal. **Ja wirklich? Erzähl mir mehr...** Sie werden es zu schätzen wissen, eine so gut ausgestattete Kü...

Anbieter: Spotahome
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Vor meiner Tür auf einer Matte
15,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Nicht mehr Herr im eigenen Haus ist Nadia Buddes Held, denn er hat einen Dauergast: Die Ratte. Tag für Tag steht sie auf der Matte, wenn er heimkommt, riesig und gutgelaunt. Und erst einmal im Haus, schlüpft sie in fremde Latschen und macht sich breit: auf dem Kanapee, dem Klavierhocker, im Bett. Drängelt sich vor: im Bad, am Kühlschrank, vor dem Spiegel. Belegt das Telefon mit Beschlag, lärmt und nervt, bis selbst unserem langmütigen Helden der Kragen platzt! Und dann ist sie plötzlich weg. Ach. Statt Erleichterung überkommt Wehmut unseren Helden und sein Heim erscheint ihm öde. Da macht er sich auf die Suche.Nadia Budde reimt so locker, als spräche sie nie anders als in Versen, und ihre Bilder zeichnen haarscharf die komplizierte Gefühlslage in dieser rührend-komischen Wohngemeinschaft nach.

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Vor meiner Tür auf einer Matte
16,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Nicht mehr Herr im eigenen Haus ist Nadia Buddes Held, denn er hat einen Dauergast: Die Ratte. Tag für Tag steht sie auf der Matte, wenn er heimkommt, riesig und gutgelaunt. Und erst einmal im Haus, schlüpft sie in fremde Latschen und macht sich breit: auf dem Kanapee, dem Klavierhocker, im Bett. Drängelt sich vor: im Bad, am Kühlschrank, vor dem Spiegel. Belegt das Telefon mit Beschlag, lärmt und nervt, bis selbst unserem langmütigen Helden der Kragen platzt! Und dann ist sie plötzlich weg. Ach. Statt Erleichterung überkommt Wehmut unseren Helden und sein Heim erscheint ihm öde. Da macht er sich auf die Suche.Nadia Budde reimt so locker, als spräche sie nie anders als in Versen, und ihre Bilder zeichnen haarscharf die komplizierte Gefühlslage in dieser rührend-komischen Wohngemeinschaft nach.

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Vor meiner Tür auf einer Matte
15,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Nicht mehr Herr im eigenen Haus ist Nadia Buddes Held, denn er hat einen Dauergast: Die Ratte. Tag für Tag steht sie auf der Matte, wenn er heimkommt, riesig und gutgelaunt. Und erst einmal im Haus, schlüpft sie in fremde Latschen und macht sich breit: auf dem Kanapee, dem Klavierhocker, im Bett. Drängelt sich vor: im Bad, am Kühlschrank, vor dem Spiegel. Belegt das Telefon mit Beschlag, lärmt und nervt, bis selbst unserem langmütigen Helden der Kragen platzt! Und dann ist sie plötzlich weg. Ach. Statt Erleichterung überkommt Wehmut unseren Helden und sein Heim erscheint ihm öde. Da macht er sich auf die Suche.Nadia Budde reimt so locker, als spräche sie nie anders als in Versen, und ihre Bilder zeichnen haarscharf die komplizierte Gefühlslage in dieser rührend-komischen Wohngemeinschaft nach.

Anbieter: Dodax
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Vor meiner Tür auf einer Matte
24,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Nicht mehr Herr im eigenen Haus ist Nadia Buddes Held, denn er hat einen Dauergast: Die Ratte. Tag für Tag steht sie auf der Matte, wenn er heimkommt, riesig und gutgelaunt. Und erst einmal im Haus, schlüpft sie in fremde Latschen und macht sich breit: auf dem Kanapee, dem Klavierhocker, im Bett. Drängelt sich vor: im Bad, am Kühlschrank, vor dem Spiegel. Belegt das Telefon mit Beschlag, lärmt und nervt, bis selbst unserem langmütigen Helden der Kragen platzt! Und dann ist sie plötzlich weg. Ach. Statt Erleichterung überkommt Wehmut unseren Helden und sein Heim erscheint ihm öde. Da macht er sich auf die Suche. Nadia Budde reimt so locker, als spräche sie nie anders als in Versen, und ihre Bilder zeichnen haarscharf die komplizierte Gefühlslage in dieser rührend-komischen Wohngemeinschaft nach.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Venske, R: Ein allzu leichter Tod
12,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die Garstigen Greise, die altersrege Wohngemeinschaft aus dem Münsterland, ermitteln wieder in Sachen Mord. Eine unerfüllte Jugendliebe, eine verträumte Künstlerkolonie, ein Wiedersehen nach langen Jahren. Es hätte eine romantische Begegnung für Thusi und Joachim werden sollen – und vielleicht die Erfüllung alter Träume. Doch nach der ersten gemeinsamen Nacht – mit immerhin knapp neunzig Jahren – liegt Joachim tot neben Thusi im Bett. Was zunächst nach Herzversagen aussieht, wirft bald Fragen auf: Hat der betagte Herr – Alter hin, jugendlicher Leichtsinn her – tatsächlich freiwillig eine ganze Packung Viagra eingeworfen? Und war es wirklich Thusi, die seine Bildersammlung unrechtmässig zu Geld gemacht hat? Die Garstigen Greise glauben nicht an das Offensichtliche und beginnen, in Joachims Familiengeschichte zu bohren. Und sie fördern erstaunliches zutage. Die Spur des Verbrechens reicht nicht nur weit in die Vergangenheit, sondern führt nach Mecklenburg und Schweden. Und so werden im WG-Schloss Rothenvenne die Koffer gepackt ... »Regula Venske schreibt, wie andere lächeln. Da ist immer ein Charme in ihrem Schreiben, manchmal ein schelmischer Hintergedanke, manchmal ein lüsterner Blick auf das Verborgene in uns, manchmal eine Note von Wehmut und immer jene emphatische Offenheit, die uns keine andere Wahl lässt als selbst zu lächeln.« Friedrich Ani, das-syndikat.com

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Krimi-Klassiker - Band 5: Küsschen für den Tote...
4,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Er beugte sich vor und drückte das Kissen auf ihren Kopf. Es ging leicht, als er ihr Gesicht nicht mehr sehen musste. Sie bewegte sich noch immer nicht. Er drückte fester zu. Ernst ist der erste Mann in ihrem Leben, spricht von Heirat und von einer gemeinsamen Zukunft. Ihm aber geht es nur um eines: Er braucht einen Erben. Kurz nach der Entbindung flieht Margot aus dem Krankenhaus, denn sie ist überzeugt: Ernst will das Kind für sich allein und sie aus dem Weg räumen. In einer Wohngemeinschaft findet sie Unterschlupf bei den Hippies Kofi, Matratze, Seelenhubert und Heide. Margot wähnt sich in Sicherheit, bis sie nach einer durchzechten Nacht eine Leiche in ihrem Bett findet - eine, die ihr verblüffend ähnlich sieht ... Als erste deutsche Autorin von Kriminalromanen hat Irene Rodrian Krimigeschichte geschrieben. Bei dotbooks erscheinen ihre Klassiker nun exklusiv im eBook. Jetzt als eBook: 'Küsschen für den Totengräber' von Irene Rodrian. dotbooks - der eBook-Verlag.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Vor meiner Tür auf einer Matte
16,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Nicht mehr Herr im eigenen Haus ist Nadia Buddes Held, denn er hat einen Dauergast: Die Ratte. Tag für Tag steht sie auf der Matte, wenn er heimkommt, riesig und gutgelaunt. Und erst einmal im Haus, schlüpft sie in fremde Latschen und macht sich breit: auf dem Kanapee, dem Klavierhocker, im Bett. Drängelt sich vor: im Bad, am Kühlschrank, vor dem Spiegel. Belegt das Telefon mit Beschlag, lärmt und nervt, bis selbst unserem langmütigen Helden der Kragen platzt! Und dann ist sie plötzlich weg. Ach. Statt Erleichterung überkommt Wehmut unseren Helden und sein Heim erscheint ihm öde. Da macht er sich auf die Suche. Nadia Budde reimt so locker, als spräche sie nie anders als in Versen, und ihre Bilder zeichnen haarscharf die komplizierte Gefühlslage in dieser rührend-komischen Wohngemeinschaft nach.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot